Artikel mit dem Tag "Zen"



”Ich fürchte”, erwiderte ich, “dass ich überhaupt nichts mehr verstehe, selbst das Einfachste wird verwirrt. Bin ich es, der den Bogen spannt, oder ist es der Bogen, der mich in höchste Spannung zieht? Bin ich es, der das Ziel trifft, oder trifft das Ziel mich? Bogen, Pfeil, Ziel und Ich verschlingen sich ineinander, dass ich sie nicht mehr trennen kann. Und selbst das Bedürfnis, zu trennen, ist verschwunden. Sobald ich den Bogen zur Hand nehme und schieße, ist alles so klar und...
Kennt ihr Muho Nölke ? Nein ? Na, dann stelle ich ihn euch hier mal kurz in meinem Blog vor, denn seine Geschichte ist wahrlich außergewöhnlich. Am Ende gibt es noch eine Buchempfehlung von mir. Muho wurde am 1.März 1968 in Berlin als Olaf Nölke geboren. Als er 7 Jahre alt war, starb seine Mutter und er begann philosophische Fragen zu stellen : "Warum leben wir überhaupt, wenn wir doch alle sterben müssen ?". "Ist im Angesicht des Todes nicht eh alles sinnlos ?". Antworten auf diese...

HIER DRUNTER FINDEST DU EINEN LINK ZU MEINEM FACEBOOK UND INSTAGRAM PROFIL.  FOLGE MIR GERNE.

BEDENKE : KLICKST DU DRAUF, TEILST DU DATEN ! LOGISCH, ODER ? ENTSCHEIDE SELBST.