GEDANKEN

Hey, was glaubst du, wieviel Prozent deiner heutigen Entscheidungen hat dein Autopilot gefällt und wieviele du ganz bewusst ? Der Nobelpreisträger Daniel Kahnemann meint jedenfalls, dass es so circa um die 40.000.000 pro Tag sind, die dein Autopilot fällt ! Du liest richtig : 40 Millionen ! Klar, da sind viele Entscheidungen deines Körpers dabei, die der Lebenserhaltung dienen, aber es ist doch erschreckend, wenn man bedenkt, dass der Mensch im Schnitt nur 11 Entscheidungen pro Tag bewusst...

Naaa, was machen eure guten Vorsätze ? Seid ihr noch hochmotiviert, oder gibt es bereits erste Ausfallerscheinungen :) ? Vielleicht habt ihr ja beschlossen, euch überhaupt keine zu machen, da die meisten sich ja eh nicht erfüllen ? Für die jedes Jahr beliebtesten Vorsätze, wie bspw. 5 - 10+ kg abzunehmen, gesünder zu essen oder mehr Sport zu treiben, habe ich ein paar verrückte und auch provozierende Ideen und Vorschläge für euch !

Es ist soweit ! Irgendwie wurden die Buchstaben immer kleiner und immer verschwommener. Auf dem Kindle habe ich mittlerweile schon eine der größt-möglichen Schriftgrößen eingestellt, was mittlerweile bedeutet, dass ich nahezu alle 20 Sekunden umblättern muss und Schmerzen im Daumen habe. Die Lösung : Eine Lesebrille muss her ! Doch einiges spricht dagegen! Beispielsweise mein Ego !!!

Vielleicht kennt ihr das auch. Ihr fühlt euch nicht wohl, nehmt irgendwelche Symptome wahr, und das Erste was ihr macht, ist diese zu "googlen" um zu schauen, was es denn sein könnte. Tja, "Dr. Google" gab mir bei meinen Symptomen noch 6 Monate zu leben, so daß ich einen richtigen Arzt aufsuchte, welcher mich tatsächlich direkt ins Krankenhaus überwies. Allerdings war die Diagnose des "richtigen" Arztes eine völlig andere. Ich kam in das Krankenhaus mit einem mulmigen Gefühl...

Vor kurzem erhielt ich eine Mail von einer Lehrerin. In dieser Stand sinngemäß, dass mein Kind in der letzten Mathematikarbeit der 9. Klasse des Gymnasiums nur eine ausreichende Leistung ablieferte, und nun empfohlen wird, dass er zusätzlich Samstags in die Schule zur "Mathewerkstatt" kommen soll. Ich verfasste eine Antwort an die Lehrerin mit meiner Sichtweise, denn wie sagte bereits Francois Rabelais : "Kinder wollen nicht wie Fässer gefüllt, sondern wie Leuchten entzündet werden."

HORRORFLUG DLH356 Stellt euch einmal folgende Situation vor : Ihr steigt abends ins Flugzeug in Frankfurt ein und setzt euch auf euren Platz. Fensterplatz natürlich, denn wie schön ist es, die beleuchteten Städte unter euch während des Fluges zu sehen. Nach einer kurzen Zeit steht ein Mann neben Euch im Gang : Geschätzt Mitte 30, dunkler Teint, langer Bart, hervorstehenden Augen, wirre Haare, wirrer Blick, scheint aus dem vorderen Orient zu stammen, kurzum : TERRORIST ! Keine Ahnung wo...

"Sorgen sind totale Zeitverschwendung. Sie ändern nichts ! Alles was sie tun ist dir deine Freude zu nehmen und dich beschäftigt zu halten ohne das sich etwas ändert." Wie wunderbar wäre es doch, wenn wir ein Leben ohne Sorgen leben könnten, oder ? Und doch erwischen sie uns immer wieder. Noch schlimmer, sie ergreifen Besitz von uns. Ein Teufelskreislauf, welchen der von mir geschätzte Philosoph Alan Watts im folgenden Text treffend beschreibt und einen Weg aus diesem Kreis anbietet ...

Da ist er also ! Der erste Artikel meines Blogs. Hurra ! Wenn du dich fragst, warum ich den Titel "Mensch, Ralf !" wählte, so erkläre ich es dir hier gerne. Ich habe mir nämlich tatsächlich verdammt viele Gedanken darüber gemacht :)